reka.jpeg

RÉKA KÓKAI

Schauspieldozentin

Réka Kókai ist eine professionelle Schauspielerin, die mit ihrem tiefgründigen authentischen Spiel und mit ihrem Ausdruck überzeugt.

Ihre Ausbildung hat sie an der Istvàn Keleti Kunst Schule in Budapest abgeschlossen. Sie hat in diversen Kurzfilmen und Theaterstücken gespielt und mehrere Jahre als Regisseurin für die Theaterinszenierung "bOdyssey" gearbeitet und die Gruppe geleitet. Das Theaterstück erreicht eine Ebene, die über die audiovisuelle Wahrnehmung des konventionellen Theaters hinaus geht.

Rékas Leidenschaft ist Contact Improvisation. Dort wird im Tanz ein Augenblick des Vertrauens geschaffen und emotionale Bewegungen entstehen, die eine Geschichte erzählen. Momentan bildet sich Réka zur Theaterpädagogin an der ZHDK weiter.